Grauwacketurnier in Lindlar am 05.10.2019

06/10/2019

Zwei Schützen des SV-Stoppelmarkt nahmen an dem Grauwacketurnier in Lindlar teil.Grauwacke ist ein Naturstein und wird u.a.in Lindlar abgebaut und wird von der Firma Vorort einmal im Jahr für dieses Turnier gesponsert.Das Turnier wird in der Halle über 30m,25m u. 18m ausgerichtet.Rebecca Potratz die zum ersten Mal an so einem Hallenturnier teilnahm, belegte in einem Feld von 8 Starterinnen in der Damenklasse einen guten 4. Platz mit 651 Ringe.Sie schoss sogar auf der30m Distanz eine pers. Bestleistung. Nicht ganz so gut klappte es dann auf bei der letzten Entfernung auf 18m und der Spot Auflage, wo sie dann einige Ringe liegen lassen musste.Michael Kania war ebenfalls das erste Mal bei so einem Turnier und konnte sich mit seinen 824 Ringen, einen der begehrten Preise einheimsen. Begleitet wurden die beiden Schützen von ihrem Trainer Walter Bruns Beide Schützen waren von dem Turnier sehr angetan und würden wohl gerne im nächsten Jahr wieder daran teilnehmen. erwarten, um das gelernte in der Praxis auszutesten.

 

Alle Bilder vom Turnier klick hier

 
 

 

 

 

 

 

 


 

Share on Facebook
Please reload

Empfohlene Einträge

Aufbau der Scheiben und Ausbesserung der Schießlinie...

April 19, 2017

1/2
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now